Archiv der Kategorie: Kultur

ZDF betrügt bei Deutschlands Beste !


ZDF-ShowNach dem Betrug vom ADAC beim Autopreis, manipolierte nun auch die ZDF in seiner Show „ Deutschlands Beste ! „ die Rankingliste zu Gunsten der geladenen Gäste auf . Ignoriert wurden dabei die Umfragen des Meinungsforschungsinstituts Forsa, ein Online-Voting und ein Leseraufruf der Fernsehzeitschrift Hörzu. Tatsächlich hat der Sender, wie es jetzt in seiner Mitteilung heißt, die Umfrageergebnisse bewusst manipuliert. Die Liste „Deutschlands beste Männer” veränderte sich zum Beispiel folgendermaßen: Außenminister Frank-Walter Steinmeier (SPD) stieg von Platz 10 auf Platz 6 auf. Fußballlegende Franz Beckenbauer kletterte von Platz 31 auf Platz 9. ZDF-Moderator Claus Kleber verbesserte sich von Platz 39 auf Platz 28. Bei der Rangliste „Deutschlands beste Frauen” verbesserte sich Nordrhein-Westfalens Ministerpräsidentin Hannelore Kraft (SPD) nachträglich von Platz 5 auf Platz 4. Schlagerstar Helene Fischer stieg von Platz 10 auf Platz 5 auf. Bundesverteidigungsministerin Ursula von der Leyen (CDU) fiel von Platz 4 auf Platz 6. Da angeblich sowohl das Publikum wie auch die eingeladenen Gäste von der Sache nichts wussten, ist wohl der Begriff verschaukelt zu milde ausgedrückt ! Programmdirektor Norbert Himmler räumt einen groben „Verstoß gegen die Programmrichtlinien des ZDF“ ein.

Advertisements

Alla, oder welcher Gott auch immer, will dies ?


Badowi-Foto-AFPDa werden im Jahr 2014 Menschen im Namen Gottes oder Allas verschleppt, eingesperrt, vergewaltigt, verheiratet und getötet. Muslemische Extremisten töten Briten, Italiener, Griechen , Libanesen, Deutsche und Andersgläubige .Muslemische, nigerianische Hirten töten mehr als 30 Christen und wenn der liberale , saudiarabische Blogger Raif Badawi wegen Beleidigung des Islam von einem Gericht in Dschiddah eine Strafe von tausend Peitschenhieben, 10 Jahre Haft und 194 000 Euro Geldstrafe auferlegt bekommt . Es scheint, als hätte die Menschheit nichts aus der Geschichte gelernt. Oh Gott der Vernunft, muss das sein ?

Kinder im Visier der Werbung !


Die Kinder sind zu einer interessanten Werbegruppe geworden und dies in allen Bereichen. Jeder der einen Supermarkt, besucht wird dies erleben. Schon in den Regalreihen schnappen sich Kinder die Bärenwurst, bunten Joghurt, Waren in spezieller Verpackung, oder süßen Sachen wie Michschnitte, Smarties, Kinderschokolade usw. Kinder erhalten so  eineingesgeprägtes Markenbewusstsein und werden dadurch auch die Kunden von Morgen .Die Folge – das falsche Essen macht unsere Kinder krank ! Spezielle auf Kinder orientierte Werbung findet man mittlerweile auch in Kitas, Kindergärten, Schulen und Politik . Hierzu ein WISO vom 12.März 2012 http://wiso.zdf.de/ZDFde/inhalt/9/0,1872,8357097,00.html   und Frontal21 vom 13.März 2012    

http://www.zdf.de/ZDFmediathek/kanaluebersicht/aktuellste/460#/beitrag/video/1591554/“Für-Kinder-nicht-zu-empfehlen

Nussknacker- ein erlebtes Märchen !


Heute Abend fand im Stadttheater Ingolstadt die Aufführung “ Nussknacker “ statt . Ein gelungenes Ballett-Gastspiel vom Staatstheater am Gärtnerplatz in München. Toll inszeniert , mit einer wundervollen, schöpferischen Gestaltung, die wundersam Märchenbilder wieder wahr werden ließen .

Thomas Rühmann –


einmal anders, wie man ihn in der ARD-Fernsehserie “ In aller Freundschaft“  kennt . Gemeinsam mit dem Gitarristen Rainer Rohloff präsentierte er in Ingolstadt in der Reihe “ Solo für Stars “ der Audi AG, am 21.November 2010 sein humorvolles Programm “ Jung &Young „. Ein Ohrenschmaus für Kenner. Während Rainer Rohloff  gekonnt aus seinen Gitarren das Letzte heraus holte, begeisterte Thomas Rühmann die Zuschauer mit seinen Rockgesängen .Die von Thomas Rühmann geungenen Texte waren aus dem Buch “ der von Neil Young Getöteten “ von Navid Kermani . Inhaltlich mit Themen , die auch heute noch aktuell sind ! Hier ein Video – Soll sein.tribut an Gerhard Gundermann, aufgenommen 2008 in der Colubiahalle .   http://www.youtube.com/watch?v=hyQ0t8Lg6rY