Abzocke durch angebliche Microsoft-Mitarbeiter !


Die Kriminalpolizei Erfurt und Windows warnen derzeit vor Abzocke durch angebliche Mitarbeiter des technischen Supports von Microsoft. Dahinter verbergen sich professionell organisierte Banden, die weltweit Computerdaten ergaunern – und schließlich von ihren potentiellen Opfern Geld fordern, um den entstandenen Schaden zu beheben. Dafür überreden sie die Betroffenen am Telefon, unter ihrer Anleitung bestimmte Schritte am PC auszuführen. So schützt man sich: Übe Vorsicht bei gefälschten Warnhinweisen am PC oder Anrufen von vermeintlichen Microsoft-Mitarbeitern, die behaupten, dass Ihr Computer von Viren befallen sei. Microsoft führt keine unaufgeforderten Telefonanrufe durch, um schadhafte Geräte zu reparieren. Selbst auf offizielle Support-Anfragen erfolgen Hilfestellungen fast ausschließlich per E-Mail. Beenden sofort das Telefonat, wenn Du von einem vermeintlichen Microsoft-Mitarbeiter angerufen wirst .Trenne den PC umgehend vom Netz und ändern die Passwörter, Hier dazu sowohl Tipps für Betroffene als auch ein Formular an, um Betrugsversuche an Windows zu melden.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s