Wenn Politiker vergessen, was man Gestern gesagt hat !


Genmais(3)Die Gesundheit ihrer Kunden ist manchen Geschäften völlig egal. Hauptsache die Kasse stimmt ! Wer die Wallraff-Recherchen über Burger King-Filialen in RTL gesehen hat, dem wird wohl der Appetit gründlich vergangen sein. Denn die Reporter entdeckten in Küchen Etikettenschwindel und Darmbakterien. Auch dem Fastfood-Konzern McDonald ist anscheinend die Gesundheit seiner Kunden wurscht, denn er erlaubt ab dem 2. Quartal 2014 die Lieferung von gentechnisch verändertes Futter durch seine Hähnchenfleisch-Lieferanten ! Dies wollen aber sicher eine große Mehrheit seiner Kunden nicht, denn nach einer Umfrage der Gesellschaft für Konsumforschung GfK im Auftrag von Greenpeace, lehnen 88 Prozent der Deutschen genveränderte Pflanzen grundsätzlich ab. Dies aber scheint aber auch unserer Bundesregierung egal zu sein, denn sie enthielt sich bei der EU-Abstimmung, anstatt wie versprochen die Vorbehalte der Bevölkerung gegenüber der Agro-Gentechnik anzuerkennen.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s